warning icon

Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Don-Bosco Grundschule in Gelsenkirchen- Feldmark.

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Schule kennenzulernen und sich über das Schulprogramm, unsere Aktivitäten und wichtige Termine zu informieren.

 

Aktuell: OGS

Aufgrund des ganztägigen Warnstreiks des Reinigungspersonals bleibt die OGS Traumland am Dienstag, 20.10.2020 geschlossen, da die Hygienemaßnahmen nicht eingehalten werden können.

Anmeldung Schulanfänger 2021

Anmeldung vom 31.08. - 11.09.2020
Anmeldebögen werden am Fenster des Sekretariats vor dem Haupteingang der Don-Bosco-Schule oder postalisch entgegengenommen. 

In den nächsten Wochen erhält Ihr Kind eine Einladung zum "Schulspiel". 
Zu diesem Termin bringen Sie bitte mit: 
- Geburtsurkunde
- Taufurkunde
- Impfausweis (Kopie) 
- den mitgeschickten Notfallbogen

Wir sind eine zweizügige katholische Grundschule (2 Klassen mit je maximal 28 Kindern) und nehmen im Rahmen unserer Kapazitäten alle Kinder auf, für die die Don-Bosco-Schule die nächstgelegene Grundschule ist. Sollten noch Plätze frei sein, nehmen wir gerne Kinder anderer bzw. ohne Konfessionen auf. Dies war in den letzten Jahren nicht möglich.


OGS

Aktueller Elternbrief (14.08.20)

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
hiermit erhalten Sie einige Hinweise für unseren aktuellen Schulalltag:
Bitte nehmen Sie IMMER - bei jedem Anliegen - zunächst telefonisch Kontakt mit der Schule bzw. der OGS auf; es ist aktuell nicht möglich, das Schulgebäude und die OGS Räume ohne Absprache zu betreten.
Ab 7.55 Uhr dürfen die Kinder den Schulhof betreten und gehen sofort in ihre Klassen. (Kinder, die die Frühbetreuung besuchen, kommen ab 7.30 Uhr).
Sobald die Schüler*innen das Schulgelände betreten, besteht auf Anweisung des NRW-Schulministeriums eine Mund-Nasen-Schutzpflicht. In ihrer festen Lerngruppe im eigenen Klassenraum auf ihrem festen Platz dürfen die Kinder die Masken entfernen.
Vor Unterrichtsbeginn und vor der Frühstückspause waschen sich die Kinder die Hände.
Der Sportunterricht wird bis zu den Herbstferien ausschließlich im Freien stattfinden (Sportplatz, Schulhof...) Bitte schicken Sie Ihr Kind an dem Tag, an dem Sportunterricht im Stundenplan vorgesehen ist, in entsprechender Kleidung!
Bei Erkältungsanzeichen sind Sie verpflichtet, Ihr Kind 24 Stunden zu Hause zu beobachten. Sollten weitere Symptome auftreten, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Kinderarzt in Verbindung.
Bitte versuchen Sie, Ihre Kinder vor dem Schulgelände zu verabschieden:

Glastür/ Turnhalle Hans Böckler-Allee
Kleines Tor Fürstinnenstr.
Großes Tor Fürstinnenstr.,

und betreten Sie das Schulgelände nur, wenn es erforderlich ist, ebenfalls nur mit Mund-Nasen-Schutz.
Die Eltern der OGS Kinder bitten wir, die Abholzeiten auf dem Info Zettel zu notieren und den Abholort mit Ihrem Kind zu besprechen. Die Erzieherinnen schicken Ihre Kinder entsprechend zu den Ausgängen.
Die Schüler*innen der 1. Klasse dürfen bis zum 21.08.2020 bis vor die Eingangstüren gebracht werden bzw. vor der OGS Tür abgeholt werden.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

S. Müller-Bastian                    Ch. Kraska                  St. Dörr
(komm.Schulleitung MLS)     (Schulleiterin DBS)     (Leiterin OGS)


Aktueller Elternbrief (04.08.2020)


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, 

ich hoffe, Sie haben sich alle gut erholt und wir können mit Freude gemeinsam in das neue Schuljahr starten. Wir kehren in den Grundschulen nach den Sommerferien zu einem der Situation angepassten Regelunterricht zurück: 

Am 12.08. findet für die Klassen 2-4 Klassenunterricht von 8.10 Uhr -11.40 Uhr statt. 

Ab dem 13.08. gilt der neue Stundenplan für die jeweilige Klasse.
Die 1. Klassen beginnen am 13.08. um 8.00 Uhr bzw. 10.00 und haben bereits ihren Stundenplan für die nächsten 2 Wochen erhalten.
Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände besteht eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung. Wenn die Kinder sich an ihren festen Sitzplätzen befinden, kann die Mund-Nase-Bedeckungen entfernt werden. Die Eltern sind dafür verantwortlich, Mund-Nase-Bedeckungen zu beschaffen. 
 
Die Betreuung in der OGS und in der „verlässlichen Schule“ wird im Rahmen der vorhandenen personellen Kapazitäten unter Beachtung des Hygienekonzeptes wieder regulär aufgenommen. Da sich aber in diesen Gruppen Schülerinnen und Schüler aus beiden Schulen treffen werden und dadurch die Nachverfolgung der Infektionsketten erschwert wird, bitte ich Sie dringend zu überlegen ob Sie die Betreuung wirklich in Anspruch nehmen müssen. 

Für Schülerinnen und Schüler mit Vorerkrankungen gilt:
Die Eltern entscheiden nach Rücksprache mit einem Arzt, ob für ihr Kind eine gesundheitliche Gefährdung durch den Schulbesuch entstehen könnte. Schülerinnen und Schüler, die länger als 6 Wochen die Schule nicht besucht haben (inklusive März-Juni) benötigen ein aktuelles ärztliches Attest.
Für diese Schülerinnen und Schüler entfällt lediglich die Verpflichtung zur Teilnahme am Präsenzunterricht. Sie oder er sind weiterhin dazu verpflichtet, daran mitzuarbeiten, dass die Aufgabe der Schule erfüllt und das Bildungsziel erreicht werden kann. Sofern eine Schülerin oder ein Schüler mit einem Angehörigen in häuslicher Gemeinschaft lebt, bei dem eine Infektion ein besonders hohes gesundheitliches Risiko darstellt, kann eine Nichtteilnahme am Präsenzunterricht nur in besonderen Ausnahmefällen und nur vorübergehend in Betracht kommen. 

Ich bin mir sicher, dass wir alle gemeinsam (Lehrer/innen, Erzieher/innen Schüler/innen, Eltern) verantwortungsvoll diese neue Situation im Schuljahr 2020/21 meistern werden.
Melden Sie sich gerne, wenn Sie Fragen haben oder unsicher sind, bei den Klassenlehrer/innen oder bei mir!

Herzliche Grüße
Ch. Kraska



Hausaufgabenkonzept OGS

Liebe Eltern,
aufgrund der derzeitigen Situation wurde das Hausaufgabenkonzept der OGS Traumland wie folgt überarbeitet.
Ab dem 17.08.2020 werden die Hausaufgaben in klassenübergreifenden Gruppen stattfinden.
Don- Bosco
Klasse 1a + Klasse 1b
Klasse 2a + Klasse 2b
Klasse 3a + Klasse 3b
Klasse 4a + Klasse 4b
Martin- Luther
Klasse 1a + Klasse 1b
Klasse 2a + Klasse 2b
Klasse 3a + Klasse 3b
Klasse 4a + Klasse 4b
Dies wurde durch das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen am 03.08.2020 zur Wideraufnahme des Schulbetriebes in Corona-Zeiten festgelegt.

(… „ Ausnahmen bilden bereits jahrgangsgemischt zusammengesetzte reguläre Klassen bzw. Lerngruppen, Gruppen für den Ganztags- und Betreuungsangebote sowie Schulsportgemeinschaften.“ …)
Quelle:
Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Wiederaufnahme eines angepassten Schulbetriebs in Cororna-Zeiten zu Beginn des Schuljahres 2020/2021


Chr. Kraska           St. Dörr                       S. Müller-Bastian
Don-Bosco            OGS Traumland         Martin-Luther


Anregungen für das Lernen zu Hause

Unter der Rubrik "Aktuelles" finden Sie neben den Wochenplänen jetzt auch "das Experiment der Woche" und Anregungen für das Spielen, Lernen, Basteln, etc. .

Sozialdienst Schule



Schulsozialarbeit


Auf einen Blick

Anschrift
Don-Bosco-Schule
Katholische Grundschule
Fürstinnenstraße 53
45883 Gelsenkirchen

Telefon 0209 / 4 08 58 41 11
Fax0209 / 4 08 58 41 19
don-bosco-schule@gelsenkirchen.de

OGS
Telefon 0209 / 4 08 58 41 30